Praktikant (m/w/d) im Bildungsmanagement

  • Hamburg
  • Berufserfahrung
  • Praktikum

WEITER mit BILDUNG

Die IBB Institut für Berufliche Bildung AG ist seit mehr als 30 Jahren für Menschen da, die durch Bildung ihr Leben verändern möchten. An zahlreichen Standorten in ganz Deutschland kümmern sich unsere Mitarbeiter intensiv darum, jedem einzelnen Kunden optimale Perspektiven auf seinem persönlichen Karriereweg zu eröffnen. Dabei entwickeln wir uns auch selbst kontinuierlich weiter: So haben wir als erstes Bildungsunternehmen ein konsequentes Qualitätsmanagement eingeführt und sind Pioniere in der Anwendung modernster Lernmethoden in virtuellen Klassenzimmern.
 

Das sind Ihre Aufgaben

  • Allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben (z.B. Empfang von Gästen, Telefonbetreuung, Bearbeiten von Rechnungen etc.)
  • Abteilungsübergreifende Unterstützung und Mitarbeit in kleinen Projekten
  • Koordination neuer Modulstarts
  • Mitwirkung bei den täglichen Aufgaben in der Kursorganisation

Das ist Ihr Profil

  • Sie machen aktuell eine Berufsausbildung an einer berufsbildenden Schule / höheren Handelsschule oder
  • Sie bereiten sich im Rahmen einer Einstiegsqualifizierung auf eine Berufsausbildung vor oder
  • Sie sind in einem Bachelor-Studiengang immatrikuliert
  • Sie haben Interesse am außerschulischen Bildungswesen
  • Zuverlässiges, teamorientiertes und selbstständiges Arbeiten ist für Sie kein Problem
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift
  • Mit den gängigen Office-Programmen können Sie problemlos umgehen

Das bieten wir Ihnen

  • Einen Einblick in die Praxis der zentralen Organisation eines der größten Weiterbildungsanbieter Deutschlands
  • Praktikum in Voll- oder Teilzeit im Rahmen eines Pflichtpraktikums.

Sind Sie der/die Richtige?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Formular unter Angabe des gewünschten Zeitraums. Bitte führen Sie in Ihrem Anschreiben auf, in welchem Rahmen (Ausbildung, Studium, o.Ä.) Sie das Praktikum absolvieren möchten.

Bei Fragen steht Ihnen unsere Ansprechpartnerin Frau Schneider gerne zur Verfügung (Tel: +49 4161 5165-28).