Mitarbeiter (m/w/d) im Umschulungsmanagement

  • IBB Institut für Berufliche Bildung AG Jobportal
  • HV Hamburg Heidenkampsweg
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Publiziert: 20.12.2019

WEITER mit BILDUNG

Die IBB Institut für Berufliche Bildung AG ist seit mehr als 30 Jahren für Menschen da, die durch Bildung ihr Leben verändern möchten. An zahlreichen Standorten in ganz Deutschland kümmern sich unsere Mitarbeiter intensiv darum, jedem einzelnen Kunden optimale Perspektiven auf seinem persönlichen Karriereweg zu eröffnen. Dabei entwickeln wir uns auch selbst kontinuierlich weiter: So haben wir als erstes Bildungsunternehmen ein konsequentes Qualitätsmanagement eingeführt und sind Pioniere in der Anwendung modernster Lernmethoden in virtuellen Klassenzimmern.

Für unseren Standort in Hamburg, Heidenkampsweg suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter (m/w/d) im Umschulungsmanagement zunächst im Rahmen einer Elternzeitvertretung, in Vollzeit (40 Wochenstunden).

Als Mitarbeiter (m/w/d) im Umschulungsmanagenent bringen Sie Ihre Begeisterung für die berufliche Weiterbildung und Ihre organisatorischen Fähigkeiten ein, um gemeinsam mit unseren fachlichen Koordinatoren unsere Umschulungen in VIONA® zu gestalten und zu planen. Dabei sind Sie vor allem für unsere Mitarbeiter an unseren deutschlandweiten Standorten der erste Ansprechpartner zu unseren Umschulungen und tragen so wesentlich zu deren erfolgreicher Umsetzung bei.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sie sind interner Dienstleister und Ansprechpartner für unsere Standorte im Rahmen des Umschulungsmanagements.
  • Sie administrieren und pflegen unsere internen Datenbanken (Stundenpläne, Dozenteneinsätze, Klassenübersichten, Starttermine für Kurse).
  • Sie beteiligen sich aktiv an der Prozessentwicklung und Optimierung von Organisationsstrukturen.
  • Sie übernehmen Zuarbeiten für unsere Kundenbetreuung bei Reklamationen von Teilnehmenden.
  • Sie arbeiten eng mit anderen Fachabteilungen zusammen.

Das ist Ihr Profil

  • Sie sind Absolvent (Uni/FH) der Erziehungs-, Geistes- oder Sozialwissenschaften oder eines ähnlichen Studiengangs bzw. besitzen einen qualifizierten kfm. Berufsabschluss.
  • Sie zeichnen sich durch eine sehr gute Selbstorganisation und ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten aus und wollen einen ersten Einblick in die Erwachsenenbildung erhalten bzw. diesen vertiefen.
  • Sie haben bereits erste Erfahrungen in der Koordination von Teams und/oder in der Verantwortung für übergreifende Aufgabengebiete gesammelt.
  • Sie haben Interesse an den Themenfeldern Bildung, innovatives Lehren und Lernen
  • Sie gehen offen auf Menschen zu, kommunizieren gerne persönlich sowie per Telefon und arbeiten engagiert und eigenverantwortlich im Team.
  • Qualitätsmanagement und Dokumentation sind für Sie keine Fremdwörter.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Das bieten wir Ihnen

  • eine zunächst befristete Vollzeitstelle (40 Wochenstunden) im Rahmen einer Elternzeitvertretung mit Option auf Übernahme.
  • eine verantwortungsvolle, vielseitige und interessante Aufgaben in einem zukunftssicheren Arbeitsumfeld, in dem Ihre Ideen immer gern gesehen sind
  • ein sympathisches Team, dass sich darauf freut, Sie als neue Kollegin bzw. als neuen Kollegen willkommen zu heißen
  • einen modernen Arbeitsplatz in Hamburg Hammerbrook mit guter Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel
  • einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket
  • Obst, Wasser, Kaffee und Tee zur freien Verfügung
  • weitere Benefits: betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte und Zuschüsse, Weiterbildung und Firmenevents

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühstmöglichen Eintritttermins über unser Online-Formular
 
Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Pohl, Tel: (04161) 5165-67-83.