Home Office Dozent (m/w/d) für Finanzbuchhaltung mit Sage

  • Homeoffice / VIONA
  • Berufserfahrung
  • Stundenweise

WEITER mit BILDUNG

Bildung ist unser Anliegen und das schon seit mehr als 30 Jahren. So unterstützt die IBB Institut für berufliche Bildung AG ihre Kunden dabei, durch Bildung ihr Leben zu verändern. An mehr als 400 Standorten in Deutschland und im virtuellen Klassenraum VIONA® steht unseren Kunden ein Portfolio von mehr als 800 Kursen zur Verfügung. Damit eröffnen wir den optimalen Karriereweg für jeden Einzelnen. Menschen weiter voranbringen, das ist unsere Mission. Ihre auch? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Für unsere Virtuelle Akademie VIONA suchen wir ab sofort eine/n freiberuflichen Dozenten (m/w/d) für Finanzbuchhaltung mit Sage

Das erwartet Sie bei uns

  • Vermittlung von Themen wie z.B.:
    • Finanzbuchhaltung mit Sage 50
  • Vorbereitung und Durchführung von themenspezifischem Unterricht
  • lebendige und praxisnahe Gestaltung der Lerninhalte mittels virtuellem Unterricht
  • Reflexion der Lernschritte mit ihren Teilnehmenden

Das ist Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Sage in verschiedenen Aspekten der Finanzbuchhaltung
  • Pädagogische Eignung (bspw. nach AEVO) wünschenswert
  • Unterrichtserfahrung in der Erwachsenenbildung von Vorteil
  • Methodische und didaktische Kompetenz, Zuverlässigkeit, soziale und kommunikative Fähigkeiten
Die Kurse finden von Mo - Fr, zwischen 8.00 und 16.00 Uhr statt. Idealerweise haben Sie für ca. 2-4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten täglich Zeit.

Bitte beachten Sie, dass Ihr PC über folgende technische Voraussetzungen verfügen sollte:
  • Windows-Betriebssystem (Windows 7 oder höher)
  • Kabelgebundene Internetverbindung (mind. DSL 6000)
  • USB-Headset

Das bieten wir Ihnen

  • Spielraum - Arbeiten Sie ortsunabhängig und zeitlich flexibel auf freiberuflicher Basis.
  • Selbstbestimmung - Bei der Gestaltung des Unterrichts setzen wir auf Ihre fachliche Expertise und freuen uns auf Ihren didaktischen Beitrag.
  • Wertschätzung - Gemeinsam pflegen wir eine partnerschaftliche Zusammenarbeit.
  • Synergie - Durch Ihren persönlichen Ansprechpartner im Fachbereich sind Sie bestens unterstützt für Ihren Auftrag und können sich so auf unsere Expertise im Bildungsmanagement verlassen.
  • Potentiale - Vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Nicht nur zeitlich, sondern auch fachlich – profitieren Sie von unserem breiten Kursportfolio.
  • Sinnhaftigkeit - Bei uns leisten Sie einen sinnstiftenden Beitrag in der beruflichen Bildung – und öffnen mit uns gemeinsam neue Türen für eine bessere Zukunft.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann überzeugen Sie uns mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Formular.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Kraft. (Tel: +49 (0) 4161 5165-95).